25.06.2013

Material zum Thema Verkehrserziehung

Für den Matobe-Verlag habe ich die Fahrrad-Übungskartei mit Mini-Heft erstellt, die ich natürlich im Verlauf meiner momentanen Unterrichtsreihe zum Thema Fahrrad und Fahrradprüfung einsetzen werde. Um das Material zu ergänzen, habe heute als Ansichts- und Handlungsmaterial Vorlagen von Straßenkreuzungen und einigen wichtigen Verkehrszeichen gebastelt.

 

Diese Vorlagen werde ich nutzen, um mit meinen Schülern wichtige Regeln und Situationen des Straßenverkehrs auszuprobieren und nachzustellen. Die Vorlagen habe ich jeweils vierfach in DinA3 ausgedruckt und einlaminiert. Die Verkehrszeichen wurden mit Tesafilm an Zahnstochern befestigt, so dass ich sie mit einem Stück Knete auf der laminierten Vorlage aufstellen kann. In Gruppenarbeit können die Kinder die Regeln, die vorher jeweils besprochen werden, noch einmal ausprobieren.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen